Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
5 FAQs zum Schlagwort

Hausanschluss

Filtern

Wer kümmert sich um meinen Hausanschluss? Was ist genau zu tun?

Zur Planung Ihres Bedarfes setzen Sie sich mit einem Installateur Ihrer Wahl in Verbindung. Dieser hilft Ihnen bei den technischen Angaben.
Im Anschluss wird online der Hausanschluss durch Sie oder Ihren Installateur beantragt.

Halten Sie dazu bitte folgende Informationen für uns bereit:

  • Adresse von Ihrem neuen Zuhause
  • Ihre derzeitige Postanschrift
  • Technische Angaben zur Ausführung des Hausanschlusses
  • Benötigen Sie bereits vorher Strom zum Bauen?

Benötigt werden zudem folgende Unterlagen:

  • eine Datei Ihres Lageplans (nach baurechtlichen Maßstab)
  • eine Datei Ihres Grundrisses (nach baurechtlichen Maßstab)

Jeder Hausanschluss ist individuell. Zeichnen Sie bitte den gewünschten Anschlusspunkt in Ihren Lageplan und Grundriss ein.
Ihr Elektroinstallateur berät dabei Sie gerne!

Haben Sie noch keinen Installateur, dann helfen wir Ihnen gerne bei der Suche unter: www.e-dis-netz.de/de/kommunen-partner/installateure/installateurverzeichnis.html

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein
4 hilft diese Antwort

Muss ich vor Ort sein, wenn der Techniker kommt?

Ja, bitte ermöglichen Sie unserem Baudienstleister den Zugang und eine örtliche Einweisung. Falls es Ihnen nicht möglich ist, persönlich vor Ort zu sein, kann uns, wenn nötig auch eine Person Ihres Vertrauens ins Haus lassen. Bitte bedenken Sie, dass die erforderlichen Bauvoraussetzungen geschaffen sein müssen.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein

Was ist Baustrom?

Bereits in der Bauphase benötigen Sie bzw. Ihre Handwerker Strom, genannt Baustrom. Um einen Baustromanschluss zu erhalten, wenden Sie sich bitte rechtzeitig vor Baubeginn an eine Elektroinstallationsfirma. Daraufhin erhalten Sie von uns ein verbindliches Angebot für den Baustromanschluss. Nachdem der Anschlussschrank an das Versorgungsnetz angeschlossen und der Stromzähler montiert wurde, kann Ihr Elektroinstallateur den Baustromanschluss in Betrieb nehmen.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein
5 hilft diese Antwort