Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Diese Community verwendet Tracking-Tools von Matomo & Google zur Verbesserung des Angebots.
Mit Ihrer Zustimmung helfen Sie uns, unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank! Erfahren Sie mehr.
Ablehnen Bestätigen
Bernd Kröger

Mitteilung über Zählerstände

Ich habe bereits die Zählerstände bis zum 31.07.2020 an e.dis mitgeteilt.

Die Schlussrechnungen habe ich bereits von e.on auf Grund des Anbieterwechsels zu Lichtblick erhalten. Wieso erhalte ich eine zweite Aufforderung zum Zählerablesung mit anderen Vertragskontennummern?


MfG.


Bernd Kröger


Am XXX

16259 XXX

Speichern Abbrechen
1 Kommentar
2020-09-21T15:39:56Z
  • Montag, 21.09.2020 um 17:39 Uhr

Guten Tag Herr Kröger,


vielen Dank für Ihren Beitrag in unserer Community.


Sie haben Recht, den Zählerstand haben wir zum Anbieterwechsel per 1. August 2020 von Ihnen erhalten. Vielen Dank dafür.


Durch Ihren Anbieterwechsel haben Sie neue Vertragsdaten von uns bekommen. Diese Abgrenzung ist notwendig, damit wir mit den jeweiligen Anbietern die Netzentgelte abrechnen können.


Ihren Zählerstand benötigen wir jetzt für die jährliche Turnusablesung. Bitte teilen Sie uns den Zählerstand in den nächsten Tagen mit.


Ihre persönlichen Daten habe ich unkenntlich gemacht, denn wir befinden uns hier auf einem öffentlichen Forum, wo keine personenbezogenen Daten genannt werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür.


Ich hoffe, dass ich Ihnen mit diesen Informationen weiterhelfen konnte.


Einen schönen Abend wünsche ich Ihnen.


Grüße


Daniela

Dateianhänge
    😄