24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Diese Zähler sind bei uns im Einsatz

Um unsere Kunden bestmöglich zu unterstützen, setzen wir neben den neuen digitalen Zählern (moderne Messeinrichtung und intelligentes Messsystem) auch weitere Zähler und Messkonzepte in unserem Netzgebiet ein.

Einen Überblick der Zählertechniken finden Sie auf dieser Seite.

Diese weiteren Stromzähler sind im Netzgebiet aktuell noch im Einsatz.

Diese Gaszähler sind im Netzgebiet im Einsatz.

Funk-Rundsteuerempfänger (Langmatz GmbH)

Funk-Rundsteuerempfänger (FRE)

Diese Steuereinrichtung schaltet Hoch- und Niedertarif sowie steuerbare Verbrauchseinrichtungen wie zum Beispiel Wärmepumpen oder Ladeeinrichtungen.

Stromwandler

Wandler kommen überall dort zum Einsatz, wo Zähler den Stromfluss nicht mehr direkt messen können. Der Wandler wandelt den großen Strom im Verhältnis der Wandlerkonstante in einen kleineren messbaren Strom um. Wir setzen sie daher bei größeren Anlagen mit Anschlussleistungen ab 30 Kilowatt ein. Die am Zähler angezeigten Kilowattstunden werden genau um diese Wandlerkonstante multipliziert, um den tatsächlichen Gesamtstromverbrauch zu erhalten.

Mengenumwerter (Elster GmbH)

Mengenumwerter

Wenn der Druck in Leitungen wesentlich vom üblichen Netzdruck abweicht, kommt ein Mengenumwerter zum Einsatz. 

In Gasnetzen erfassen Durchflussmessgeräte wie Drehkolben-, Turbinen- oder Balgengaszähler das Betriebsvolumen in den Leitungen. Sie messen das Volumen der Druck- und Temperaturverhältnisse.

Der Mengenumwerter errechnet mit Hilfe der Messwerte Gastemperatur, Gasdruck und Betriebsvolumen das Normvolumen. Das ist der Gas-Volumenstrom im Normzustand. Die errechneten Werte können in verschiedenen Intervallen gespeichert und weitergeleitet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Preise

Die Preisblätter für die neuen Stromzähler, Gaszähler und die konventionellen Stromzähler finden Sie hier:

Informationen zum Messstellenbetreiber

Erfahren Sie hier, welche Rolle wir am deutschen Energiemarkt einnehmen und welche Vorteile der grundzuständige Messstellenbetreiber für Sie hat:

Energiespartipps

Wer mit seinem Strom und Gas sparsam umgeht, schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Die Bayernwerk Netz GmbH hat wichtige Tipps für Sie zusammengestellt:

Service, Kontaktaufnahme, Fragen und Antworten

Bayernwerk Netz GmbH
Messstellenbetrieb

Lilienthalstraße 7
93049 Regensburg
Tel. 08 71-96 56 01 70

Servicezeiten:
Montag - Freitag: 07:00 Uhr - 20:00 Uhr
Samstag: 08:00 Uhr - 16:00 Uhr

Sie möchten sich lieber online informieren?
Unter unseren FAQs finden Sie häufig gestellte Fragen und deren Antworten.